[an error occurred while processing this directive]

§ 73c EStDV - Zeitpunkt des Zufließens im Sinne des § 50a Abs. 5 Satz 1 des Gesetzes

Einkommensteuerdurchführungsverordnung § 73c EStDV Zeitpunkt des Zufließens im Sinne des § 50a Abs. 5 Satz 1 des Gesetzes

 73c-EStDV              73c-EStDV             73c-EStDV             73c-EStDV


 ←     Zurück     → 


   

Einkommensteuerdurchführungsverordnung § 73c EStDV



Die Vergütungen im Sinne des § 50a Abs. 1 des Gesetzes fließen dem Gläubiger zu
1.
im Fall der Zahlung, Verrechnung oder Gutschrift:bei Zahlung, Verrechnung oder Gutschrift;
2.
im Fall der Hinausschiebung der Zahlung wegen vorübergehender Zahlungsunfähigkeit des Schuldners:bei Zahlung, Verrechnung oder Gutschrift;
3.
im Fall der Gewährung von Vorschüssen:bei Zahlung, Verrechnung oder Gutschrift der Vorschüsse.



    Anzeigen

Gesetze.com.de - Inhaltsverzeichnis

1. Steuergesetze

2. Gesetze aus dem Zivilrecht

3. Bemerkungen

4. Bürgerliches Gesezbuch

5. Handelsgesetzbuch

6. Gewerbesteuergesetz

7. Einkommensteuergesetz

8. Körperschaftsteuergesetz


73c-EStDV-Haftung

Gesetze

Steuergesetze

Einkommensteuergesetz und Einkommensteuer-Durchführungsverordnung

Umsatzsteuergesetz und Umsatzsteuer-Durchführungsverordnung

Körperschaftsteuergesetz

Gewerbesteuergesetz und Gewerbesteuer-Durchführungsverordnung

Abgabenordnung

Finanzgerichtsordnung

Steuerberaterverguetungsverordnung


Wirtschaftsgesetze

Handelsgesetzbuch

Aktiengesetz

GmbH-Gesetz


Gesetze Zivilrecht

Bürgerliches Gesetzbuch


[an error occurred while processing this directive]